Konfiguration der EcoButler Sonnenbedingungen

Mit der neuen EcoButler Version 1.5 gibt es zwei neue Bedingungen die sich auf die Sonne beziehen. Auf dieser Seite finden Sie grundsätzliche Erklärungen zur korrekten Verwendung und Konfiguration der Bedingungen.

Die neuen Bedingungen sind ab der Gold Lizenz aufwärts im EcoButler enthalten.

Sonnenazimuth

Der Sonnenazimuth (Auch Sonnenhorizontalwinkel) ist sozusagen die Himmelsrichtung, in der die Sonne vom aktuellen Standpunkt betrachtet steht.
0° entspricht Norden, 90° Osten, 180° Süden und 270° Westen.

ayControl gibt Ihnen die Möglichkeit, sowohl einzelne Winkel als auch Winkelbereiche als Bedingung zu setzen. Um die gewünschten Winkel zu bekommen und zu sehen, was sie in der Realität bedeuten, eignet sich ein Sonnenverlaufsrechner. Ein gutes Beispiel hierfür wäre sonnenverlauf.de, wo Sie je nach eingestellter Zeit die korrekten Winkel angezeigt bekommen, visualisiert in Relation zu Sonnenauf- und Untergang.

Zusätzlich können Sie bei dieser Bedingung ebenfalls eine Sonnenhöhe spezifizieren, mehr dazu finden Sie im nächsten Absatz.

Unsere Beispielkonfiguration, wie im Screenshot zu sehen, ist also dann erfüllt, wenn der Azimuth an der aktuellen Position zwischen 128° und 225° beträgt und zusätzlich die Sonne mindestens 10° über dem Horizont steht (morgens sowie abends).

IMG_0001_ipadair2_silver_landscape

Sonnenhöhe

Die Sonnenhöhe ist der Höhenwinkel der Sonne über dem Horizont, vom aktuellen Standpunkt aus betrachtet. Diese geht von 0° bis 90° morgens sowie abends, wobei also 90° morgens und abends das gleiche wären. 90° ist 12 Uhr Mittags Sonnenzeit, also der höchste Punkt; Bei 0° steht die Sonne daher direkt am Horizont.

Hier können Sie ebenfalls entweder einen Einzelnen Winkel (morgens oder abends) spezifizieren, oder einen ganzen Winkelbereich. Für die korrekten Winkel können Sie wieder den Sonnenverlaufsrechner sonnenverlauf.de benutzen.

Unsere Beispielkonfiguration, wie im Screenshot zu sehen, ist also dann erfüllt, wenn die Sonne morgens mindestens 10° über dem Horizont steht (nach dem Sonnenaufgang) und abends nicht niedriger als 15° (vor dem Sonnenuntergang).

IMG_0002_ipadair2_silver_landscape